Prof. Dr. Klaus Lunau zum Umgang mit dem Bienen- und Insektensterben

WildbieneInsekten spielen eine bedeutende Rolle in den terrestrischen Ökosystemen. Wildbienen sind eine besonders faszinierende Gruppe von Insekten, die ihre Larvenaufzucht ganz auf pflanzliche Eiweiße aus Pollen umgestellt hat. Die Vielfalt der Blütenpflanzen spiegelt sich in einer vergleichbaren Diversität der Wildbienen, die durch Spezialisierung auf bestimmte Blüten, Unterschiede im Pollensammeln und in den Nisthabitaten gekennzeichnet ist. Der Vortrag von Professor Dr. Klaus Lunau erklärt die Unverzichtbarkeit der Bestäubungsleistungen von Wildbienen, ihre Gefährdung in der modernen Kulturlandschaft und Ansätze zu ihrer Rettung.
Sie sind herzlich eingeladen hier in die Lutherkirche. Eine Anmeldung ist notwendig unter E-Mail: NABU-Düsseldorf
Corona Maßname: 2G-Regel (geimpft oder genesen)
Eintritt frei – Spenden willkommen!