Vortrag von Doris Törkel, Leitung des Garten-, Friedhofs- und Forstamt, Stadt Düsseldorf

Bäume mit WassersäckenDas Stadtbaumkonzept für Düsseldorf sieht in der Umsetzung in den Jahren 2019 bis 2023 die Pflanzung neuer Straßenbäume und die Sanierung vorhandener Straßenbäume in klimatisch besonders belasteten Stadtteilen vor. Das Konzept ist eines der fünfzehn Schlüsselmaßnahmen im Klimaanpassungskonzept für Düsseldorf. Durch die Erhöhung des Baumanteils soll ein klimatischer Ausgleich durch Verschattung, Abkühlung und Staubbindung geschaffen werden. Im Hinblick auf den Klimawandel gilt es, die Standortbedingungen von Straßenbäumen zu optimieren und Arten zu verwenden, welche besser an das veränderte Stadtklima angepasst sind. Die Funktions- und Leistungsfähigkeit des Baumbestandes in Düsseldorf soll hierdurch nachhaltig verbessert werden. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Handlungsfelder und zieht eine erste Bilanz.
Sie sind herzlich eingeladen hier in die Lutherkirche. Eine Anmeldung ist notwendig unter: E-Mail: NABU-Düsseldorf
Eintritt frei – Spenden willkommen!