Pilgern durchs RuhrgebietJugendliche ab 14 Jahren sind eingeladen am Samstag, den 14. August um 10 Uhr zu einem Spaziergang / zum Pilgern zu starten.
Treffpunkt: Düsseldorf Hauptbahnhof
Für was lassen sich die Sommerferien besser nutzen als für einen Spaziergang?! Auch wenn Pilgern mehr als nur spazieren ist, wollen wir uns der Thematik dieses Jahr ganz praktisch nähern und es einfach mal ausprobieren!
Wir gehen gemeinsam eine Strecke, unterhalten uns und lassen einfach mal die Seele baumeln. Mit ein paar Zwischenstopps, Spielen und spannenden Infos zum Pilgern gehen wir gemeinsam zurück nach Düsseldorf.

Bitte meldet Euch, wenn ihr dabei sein wollt, bis 12. August persönlich oder per Mail mit eurem Namen und Alter bei mir an.

Ihr braucht nichts, außer bequemes Schuhwerk, genug zu Trinken und ggf. ein kleines Lunchpaket.

KochtreffZum geselligen und gemeinsamen Kochen lädt Frau Tietz regelmäßig in den Kreativraum ein. Das abwechslungsreiche gemeinsame Essen findet im Turnus von acht Wochen statt und beinhaltet mehrere schmackhafte Gänge aus frischen, mitgebrachten Zutaten unserer Teilnehmer. In Kleingruppen wird dann passend zur aktuellen jahreszeitlichen Saison, sowie nach den Wünschen der Köchinnen und Köche, Feines aus der kulinarischen Welt aufgetischt. In der Gruppe sind neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich willkommen.
Weitere Infos und Anmeldungen erhalten Sie bei Frau Tietz unter Tel. 9 3443-35 oder E-Mail an den Sozialdienst der Luther-Kirchengemeinde .

Petra TietzDie Evangelische Luther-Kirchengemeinde bleibt auch in den derzeitig unruhigen Zeiten mit Ihnen in Verbindung und ist für Sie da. Möchten Sie einfach mal mit jemandem reden? Wir vermitteln Ihnen gern Menschen für Kontakte und Telefonate.
Die Organisation des Alltags stellt manch einen von uns in schwierigen Situationen vor eine große Herausforderung. Sollten Sie hierbei Hilfe benötigen, um Einkäufe oder Erledigungen zu organisieren, melden Sie sich bitte bei Petra Tietz (9 3443 35) oder im Gemeindebüro (9 3443 0) E-Mail an den Sozialdienst der Luther-Kirchengemeinde .
Wir unterstützen Sie nach besten Kräften mit unserem Team.

Seit 17.5. Präsenz-Gottesdienste in der Lutherkirche

Seit dem 17. Mai ist es wieder möglich Gottesdienste unter bestimmten Auflagen zu feieren.
Mehr Informationen finden Sie unter: Gottesdienste während Corona-Zeiten
Möchten Sie aber mit Rücksicht auf Ihre Gesundheit lieber zuhause einen Gottesdienst feiern, stellen wir ihnen hier einen Hörgottesdienst bereit.

Öffnungszeiten des Gemeindebüros

Besuche im Gemeindebüro sind coronabedingt nur noch im Ausnahmefall mit vorheriger Absprache möglich.
Telefonisch (0211 9 3443 0) und per E-Mail Gemeindebüro steht Ihnen Herr Wirtz aber zu den üblichen Öffnungszeit zur Verfügung

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
10.00 - 14.00 Uhr10.00 - 14.00 Uhr10.00 - 14.00 Uhr12.00 - 18.00 Uhr10.00 - 14.00 Uhr

Offene Kirche

Foyer der LutherkircheKirchraumSie sind herzlich dazu eingeladen die Kirche zum stillen Gebet zu betreten.

Dienstag11 - 13 Uhr
Donnerstag11 - 13 Uhr16 - 18 Uhr

  • In der Kirche Mund-Nasen-Schutz tragen!
  • bitte einzeln eintreten, auf Abstand achten!
Mit ‚Ansichtssache’ stellen drei Künstler aus, die sich seit ihrer gemeinsamen Studienzeit an der ‚Freien Kunstakademie Rhein/Ruhr’ in Essen nicht aus den Augen verloren haben.
Bild von Rosemarie Braun
Rosemarie Braun, Ihre abstrakten Ölgemälde spiegeln Emotionen aus dem alltäglichen Leben wieder.

Bild von Gerlinde Dringenberg
Gerlinde Dringenberg arbeitet mit dem Thema Leben, Bewegung und Verwandlung, das sie am Motiv aus der Vegetation darstellt. Dabei kommen klare Formen und Farben zum Vorzug.

Bild von Ulrich Liedtke
Ulrich Liedtke geht Farben und Formen nach, die er in der lebendigen Natur vorfindet. Dabei hat er Freude daran, auch mal ungewöhnliche Sichtweisen zu formulieren.

Es ist Ansichts-Sache im wörtlichen Sinn, was auf den Leinwänden zu sehen ist – hervorgegangen aus der Sicht der Künstler auf Leben und Umwelt – eben auch Ansichtssache.
Die Ausstellung im Forum der Lutherkirche beginnt am Freitag, dem 9. Juli 2021 um 19 Uhr und endet am 20. August.

Sanddüne
speziell für Sie haben wir mit unserem Kantor Nala Levermann, eine unterhaltsame und anregende CD zum Themenbereich „Sand“ aufgenommen.
Diese können Sie bei Petra Tietz erhalten.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: Tel.: 9 3443 35 oder E-Mail
Ihre Pfarrerin Trump und Petra Tietz