Nach 32 Jahren verabschiedet sich Sebastian Voges als Kantor der Lutherkirchengemeinde am Sonntag, 1. Juli um 17.00 Uhr mit einem Konzert der Kantorei und des Flötenkreises. Zu hören ist EUROPÄISCHE CHORMUSIK aus Renaissance und Romantik (Johannes Brahms: Liebesliederwalzer). Außerdem erklingt Klaviermusik von Fritz Kreisler, gespielt von Marita Bahr und Harald Mohs. Die Leitung hat Sebastian Voges. Der Eintritt ist frei.
Anschließend sind alle eingeladen, im Paul-Schneider-Saal Sebastian Voges zu verabschieden.