Bild von Karin VogesHerzliche Einladung zu einem Liederabend am Sonntag den 22. September um 17.00 Uhr.
Vielleicht haben Sie die neue Ausstellung im Foyer der Lutherkirche schon wahrgenommen. Karin Voges hat hier die poetische Thematik der Gedichte von Rainer Maria Rilke aufgenommen und unter dem Titel: „… gleich einem gleitenden Gemälde … wie ein bewegter Raum …“ neue Werke geschaffen. (Die Ausstellung ist noch bis zum 11. Oktober zu sehen.)
Am 22. September findet nun im Rahmen dieser Ausstellung ein Liederabend statt, der Rilke‘s Texte in Vertonungen von Samuel Barber und Max Kowalski zu Gehör bringt. Außerdem erklingen Lieder von Johannes Brahms mit Sebastian Voges – Bariton und Karin Voges – Klavier. Die Moderation des Abends hat Dr. Angelika Hille-Sandvoss.
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.