Acrylmalerei von Gabriele LeyKunstforum Lutherkirche – Herzliche Einladung zur Ausstellung „Acrylmalerei von Gabriele Ley“ die Sie vom 28. August bis Ende Oktober besichtigen können.
Gabriele Ley, Jahrgang 1947, präsentiert ihre ausdrucksstarken Werke der Acrylmalerei.
Wenn Sie mit der Künstlerin sprechen möchten oder Fragen zu den Bildern haben, ist das am Mittwoch, den 28. Oktober zwischen 15 und 17 Uhr möglich.
Aufgewachsen in Düsseldorf, wohnt sie seit 40 Jahren in Erkrath. Der Malerei widmet sie sich seit 2009, von 2010 bis 2013 ließ sie sich bei einer freien Künstlerin in Düsseldorf in verschiedenen Arbeitstechniken ausbilden.
Aus der anfangs noch unbestimmten Wahrnehmung eines Raumes wird der Blick durch das Bild eingefangen. Farbflächen, geometrische Strukturen oder kleinere Details/Collagen entwickeln ihre Wirkung auf den Betrachter. Die Sicht auf das Bild in seiner Gesamtheit, auf die Farb-Propotionen oder Einzelheiten führt zur gedanklichen Beschäftigung mit der Malerei. Aus der individuellen Betrachtung ergibt sich die – von der Künstlerin erwünschte – persönliche Interpretation.