Die Superintendentin und der Kreissynodalvorstand haben für das 2. Quartal 2018 die Visitation unserer Gemeinde angekündigt. In diesem Rahmen wird auch eine Gemeindeversammlung stattfinden. Deshalb hat das Presbyterium die für Januar 2018 geplante Gemeindeversammlung auf das 2. Quartal 2018 verschoben. Der genaue Termin wird der Gemeinde nach Absprache mit dem Kreissynodalvorstand noch bekanntgegeben.